Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

Vespa Dokumentation

Ein Engländer macht sich auf den Weg in die Heimat der Vespa und lässt sich bei seiner Suche nach schönen alten Vespas und seinem Besuch im Vespa-Museum in Pontedera begleiten. Eine sehenswerte Stunde!

geschrieben von Frank in Videos und hat Comment (1)

Eine Hommage ans Restaurieren

Es gibt jede Menge Vespa-Videos im Netz. Die meisten davon sind mit Emotionen gemacht, treffen einen jedoch nicht wirklich ins Herz. Meistens geht es um Ausfahrten, Treffen oder ums Reparieren. Dieses Video hier behandelt ebenfalls eine Restauration, aber weniger aus dem Blickwinkel des technischen, sondern von der emotionalen Seite aus.

Mit gefühlvoller Musik zeigen die Macher sehr professionell, wie es aussehen kann, wenn aus einem Haufen Blech eine wunderschöne Vespa wieder aufersteht. Hut ab vor den Machern dieses wirklichen schönen Videos!

geschrieben von Frank in Allgemein,Vespa-Videos und hat Comment (1)

Das beste Vespa-Musik-Video

Ja, ich weiß, aufmerksame Leser wissen, dass ich das Video schon einmal vorgestellt habe, aber egal. Man kann diesen Song mit dem dazugehörigen Video nicht oft genug hören! „Fox“ ist ein geiler poppiger Song, in dem Millencollin über „The best ride I’ve ever had“, nämlich unsere Vespa singen. Das Verhalten des Protagonisten im Video kennen wir doch auch alle. Positive Blicke von Mitmenschen und Spaß am Fahren. Wer hat nicht schon irgendwann einmal seine Vespa mit ins Wohnzimmer genommen und sich einfach gefreut, dass sie dort steht? Hast Du noch nicht? Ich schon! Probier’s mal aus!

geschrieben von Frank in Allgemein,Musik,Vespa-Videos und hat No Comments

Vespa Modellgeschichte im Video

1946 fing es an und in den nächsten Tagen erwarten wir die 946. Ein findiges Animationsstudio, dass offensichtlich die Vespa ebenso liebt wie wir, hat alle Modelle der letzten 70 Jahre in einen kleinen Animationsfilm eingebaut. Wirklich niedlich anzusehen!

VESPALOGY from Supercarburant on Vimeo.

geschrieben von Frank in Allgemein und hat No Comments

Franks Lambretta Garage…

…kommt sicher auch in Zukunft nicht, aber ein paar Worte ist die Lambretta immer wert, schließlich sind bei dem Stichwort „Classic Scooter“ in der Regel immer Vespa & Lambretta gemeint. Früher waren die beiden starke Konkurrenten inzwischen haben die meisten beide Marken ins Herz geschlossen. Leider hat die Lambretta inzwischen das Zeitliche gesegnet und die Marke wird für Kleidung, Uhren oder irgendwelche obskuren Roller-Neuerscheinungen verwendet, die nichts mehr mit dem früheren Produkt zu tun haben. Gerade deswegen ist es wichtig, dass es Menschen gibt, die sich um die letzten verbliebenen Lambrettas (und das sind weit weniger als alte Vespas) kümmern. Die Spanier von  Scooteristfactory.com gehört zum Kreise derer, die sich um die Erhaltung der Lambretta bemühen und zeigen in einem mit netter Musik unterlegten Video, wie man eine Lambretta zerlegt, lackiert, zusammenbaut und Spaß damit hat. Wer genau hinsieht, der erkennt auch den SIP-Tacho, den ich Euch schon einmal für die PX vorgestellt habe!

geschrieben von Frank in Allgemein,Vespa-Videos und hat Comment (1)

Vespas und Lambrettas

Wer letztendlich die besseren Roller gebaut hat, darüber kann man wirklich streiten. Heutzutage wird die Vespa noch immer gebaut. Die Lambretta ist verschwunden und dümpelt als leere Markenhülse vor sich hin. Von daher dürfte zumindest in Sachen Management klar sein, das Piaggio einiges richtiger gemacht hat als Innocenti.

Aber wie auch immer. Wer heute eine Lambretta hat, der darf sich glücklich schätzen, denn er hat ein recht seltenes, schönes Fahrzeug. In den Anfangsjahren waren beide Marken stark am Markt vertreten und darum geht es in diesem Video

geschrieben von Frank in Vespa-Videos und hat Comments (2)