Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

Alles zum Thema Musik

Northern Soul Doku

Northern Soul gehört auf jedem Scooterrun dazu, wie der Scooter selbst. Wer diese Musik nicht liebt und sich dazu nicht bewegen muss, der hat etwas falsch gemacht in seinem Leben. Beim Surfen im Netz bin ich auf diese hervorragende Doku gestossen, die Zeitzeugen der damaligen Szene zu Wort kommen lässt und die wichtigsten Clubs vorstellt. Sehr schön getroffen ist der Titel „Living for the Weekend“, der den Nagel auf den Kopf trifft. Unbedingt ansehen und in die Soul Szene eintauchen.

geschrieben von Frank in Allgemein,Musik und hat No Comments

Die beste Soulmusik in Deiner Nähe! The Pepper Pots!

The Pepper Pots live 2014

Ich habe mir im letzten Jahr auf der Suche nach guter neuer Soulmusik eine Schallplatte der katalanischen Band „The Pepper Pots“ zugelegt. Ich war damals glücklich darüber und auch ein bisschen Stolz darauf, die Band gefunden zu haben, so dass sich die Platte auf meinem Plattenteller in „Heavy Rotation“ gedreht hat.

Die Pepper Pots kommen aus Katalonien und spielen Songs, die teilweise auch durchaus aus der Feder von Holland-Dozier-Holland hätten stammen können.  Neben den Florettes sind sie damit für mich die wichtigsten Vertreter aktueller klassischer Soulmusik im Motown-Sound. Die Optik und Besetzung der Band treffen genau den damaligen Zeitgeist und die Gesangsstimmen der drei hübschen Sängerinnen müssen sich hinter denen der Supremes nicht verstecken.

Letztendlich habe ich insgeheim immer gehofft bei meinem nächsten Urlaub in Spanien die Pepper Pots einmal live sehen zu können. Umso überraschter war ich, als mir mein Lieblingsgastwirt Pana aus dem KlingKlang in Wilhelmshaven ganz beiläufig erzählte, dass die Pepperpots dort, in meiner Heimatstadt, bald spielen werden.

Natürlich spielt die Band nicht nur in Wilhelmshaven, sondern ist auch noch in einigen anderen Städten Deutschlands unterwegs. Wer gern auf Soul-Nightern tanzt und die vergangenen Zeiten stilecht live erleben will, der kommt um die Pepper Pots nicht herum! Das Classic-Soul-Konzerthighlights in diesem Jahr!

  • 16.09.2014, Erfurt: Engelsburg
  • 17.09.2014, Fürstenwalde: Club im Park
  • 18.09.2014, Berlin: Auster Club
  • 19.09.2014, Wilhelmshaven: KlingKlang
  • 20.09.2014, Hamburg: Reeperbahn Festival
  • 21.09.2014, Köln: Sonic Ballroom

Ein kleiner Vorgeschmack:


Tags:
geschrieben von Frank in Musik und hat No Comments

Vespa Musik – Die schlimmsten Lieder… und die besten!

Millencolin - Fox

Was ist denn Vespa-Musik? Musik, die man auf einer Vespa hört? Musik, bei der es um Vespas geht? Musik, die auf Rollertreffen gespielt wird? Egal. In diesem Artikel ist „Vespa-Musik“ jede Art von Musik die man mit dem Rollerfahren in Verbindung bringen kann. Los geht’s in aufsteigender Reihenfolge von Flop bis Top:

Zanger Rinus – Met Romana op de Scooter

Ich weiß nicht, wie ich diesen Hit „verpassen“ konnte. Als ich kürzlich im Westerwald auf dem Scooterdive war, hörte ich immer wieder Leute „tute, tute, tute, tute.. met Romana op de Scooter“ summen. Zuerst habe ich mich nur gewundert, dann hab ich auch den Rest des Treffens „Tute, tute…“ gesummt. Grund ist dieses geniale Video, das inzwischen schon äußerst bekannt ist und das nicht nur wegen der tollen Musik und des genialen Textes (Tute, tute…), sondern besonders wegen der genialen Tanzperformance von Zange und seiner Freundin Romana. Aber seht selbst! Teilen erlaubt!

Read more… «Vespa Musik – Die schlimmsten Lieder… und die besten!»

geschrieben von Frank in Allgemein,Musik und hat No Comments

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Endlich! Endlich! Endlich!

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen sind eine meiner Lieblingsbands und haben endlich mal wieder was neues gemacht. Jeder der Soul, Northern Soul, Disco und Garage mag, muss DLDGG lieben.

Der neue Song ist wie (fast) immer fröhlich im Sound, mit Humor im Text, aber trotzdem bei genauerem Hinhören tiefgründig!

Sehr schön das Statement der Band zum neuen Song:

„Rock-Pop National“: Kann doch wohl nicht angehen! Kaum schlägt man morgens das Internet auf muss man was über „Freiwild“, „Böse Onkelz“ usw. usf lesen. Über diese und andere (musikalische) Geschmacklosigkeiten haben die Kämpfer für das Gute, das Wahre und das Schöne (= Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen) einen flotten Disco Stomper geschrieben. Kommt im Mai auf dem nächsten DLDGG Hit Album „Alle Ampeln auf gelb!“ raus und kann aus aktuellem Anlass hier schon gehört werden. Cheers!

Genießt die gute Musik und besucht eines ihrer Konzerte!

geschrieben von Frank in Musik und hat No Comments

Nackt auf der Vespa

Hip Hop meets „Die Schlümpfe“, das ist S&G Beats. Nachdem wir ja neulich „Mofapunk“ auf dem Plattenteller hatten kommt jetzt „Rap mit Vespa“ Der Songtitel „Nackt Vespa fahr’n“ hat mich natürlich neugierig gemacht, aber leider will nur der Sänger hüllenlos auf seinem Roller durch die Nacht fahren… Wem’s gefällt!

geschrieben von Frank in Allgemein,Musik und hat No Comments

„Wir lieben das, was knallt und stinkt und trotzdem keine Leistung bringt“

Die abstürzenden Brieftauben, Die goldenen Zitronen, alles aus und vorbei! Für uns 2-Takt-Freunde gilt ab sofort nur noch Mofapunk! „Kavalierstart“ haben dieses Genre erfunden und mit Zeilen „Wir lieben das, was knallt und stinkt und trotzdem keine Leistung bringt“, sind sie nicht nur musikalisch sondern auch textlich stilbildend und ganz weit vorn! Bei Facebook findet Ihr die Jungs HIER

geschrieben von Frank in Allgemein,Musik und hat No Comments