Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

Alles zum Thema Links

Originalfarben für Vespa

Vespa-Farben.de

Vespafarben.de hat die schöne Idee, Farbbezeichnungen mit Fotos bereits lackierter Roller zu verknüpfen. Man kann gut erkennen, dass der Farbton auf der Farbkarte oft ein ganz anderer ist als der, den man später auf der lackierten Vespa sieht. Natürlich hängt die Farbtreue auch von den Lichtverhältnissen, der Kamera und dem Bildschirm ab, auf dem man das ganze betrachtet, aber man hat trotz dessen einen recht guten Eindruck davon, wie der Roller später aussehen könnte, wenn man sich für einen speziellen Farbton entscheidet.

Die Sektion über das Lackieren aus der Dose ist recht gut gelungen und verfolgt schon fast einen Profi-Ansatz!

Wenn Ihr Bild von Eurer Vespa habt und den Farbton kennt, dann schickt doch auch mal ein Bild hin! Kann nur hilfreich sein!

HIER GEHTS ZU VESPAFARBEN.DE

geschrieben von Frank in Links und hat No Comments

Vespa Felgenschloss von Mainroller.de

Vespa Felgenschloss Mainroller

Vespa Felgenschloss Mainroller

Wer mit seiner Vespa unterwegs ist, der hat wenn er seinen Roller abstellt oft die Sorge, ob sein Lieblingsgefährt bei der Rückkehr auch wirklich noch am ursprünglichen Abstellort steht. Man muss keine künstliche Angst verbreiten, aber Tatsache ist, dass sich in letzter Zeit die Diebstähle klassischer Vespas vermehrt haben, denn offensichtlich kommen auch die Diebe auf den guten Geschmack. Moderne Roller haben oft am Rahmen eine Öse, durch die man seinen Roller an einem festen Gegenstand anketten kann. Sicherlich einer der wenigen Teile von diesen „neuartigen“ Gefährten, aber aus praktischer Sicht natürlich ein großer Vorteil. Diese Lücke schließt das Felgenschloss von Mainroller. Vielleicht kennt Ihr das Schloss schon aus der Verlosung Anfang des Jahres. In dem Video unten stelle ich Euch das Schloss vor und zeige, wie es angewandt wird.

Einen hundertprozentigen Schutz bietet natürlich auch dieses Schloss nicht. Man könnte hier anführen, dass der Dieb ja nur die Felge demontieren muss. Das ist wohl korrekt, aber nichts desto trotz sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass der Roller gestohlen wird mit diesem Schloss rapide.

Direkt zum Schloss geht es HIER. Generell ist die Seite von Mainroller sehr sehenswert, denn sie ist technisch und optisch ein Augenschmaus.

geschrieben von Frank in Allgemein,Links,Technik und hat No Comments

Schöne Auswahl an Vespa-Helmen

Helm Granturismo

Zum coolen Gefährt gehört natürlich ein ebensolcher Helm. Ich hatte vor einiger Zeit mal den PXential vorgestellt und war von der Qualität wirklich sehr angetan. Ich habe jetzt einen Shop gefunden, in dem weitere Vespa-Helme recht preiswert angeboten werden. Besonders gut finde ich neben dem PXential den Helm Granturismo, weil er viele edle Details, wie den Edelstahlvisierhalter und Lederbesatz an den Seiten aufweist.

Da man den Helm so oder so nach einiger Zeit der Beanspruchung austauschen sollte, ist www.nau-helme.de Wirklich einen Blick Wert um einen prima Vespa-Helm oder auch einen Helm anderer Hersteller günstig zu ergattern.

geschrieben von Frank in Allgemein,Links und hat No Comments

Scooterrun 1984 / Bands of Gold

Erscheint Ostern 2012

Marodierende Jugendliche, die mit ihren Blechschlüsseln betrunken durch England brausen, Bomberjacken tragen und sich auf Scooterruns zusammenrotten. Das war das Bild der Scooterboys in den 80ern. In England sicherlich damals noch weiter verbreitet als in Deutschland, aber letztendlich auch auf heutige Verhältnisse übertragbar. Vieles ist gleich geblieben: Die Kleidung, die Musik, die Treffen und natürlich die Roller, auch wenn Cut-Downs inzwischen schon lang nicht mehr wirklich modern sind und die Fahrer schon lange keine Jugendlichen mehr sind.

Dieses fast 20 Jahre alte Video zeigt ein Bild von Scooterboys, die ihren Roller in ihr Leben mit einbeziehen. Rollerfahren ist für sie nicht nur einfach Fortbewegung, sondern eine Lebenseinstellung. Was damals eine Jugendbewegung war, ist heute für viele das, was sie ihr Hobby nennen, aber eben auch weitaus mehr: Weiterhin eine Lebenseinstellung.

Das Thema „Motorroller fahren und Subkultur“ behandelt auch das bald erscheinende Buch „Bands of Gold“, über das ich in nächster Zeit etwas intensiver berichten werde.

geschrieben von Frank in Allgemein,Links,Vespa-Videos und hat No Comments

Some pages are better than others

(c) by vespa-50.de

FVG ist bei weitem nicht die einzige Seite im Internet, die sich mit dem Vespa und dem ganzen Drumherum beschäftigt. Im Gegenteil. Gerade Vespafahrern merkt man ihre Liebe zu den Fahrzeugen und die Freude am Hobby sehr stark an. Vielleicht einer der Gründe, warum es gerade auf dem Sektor Vespa so viele schöne Internetseiten gibt.

Eine davon ist definitiv www.Vespa-50.de. Besonders schön finde ich, dass man sieht, dass man ganz viel Mühe sowohl in die Übersichtlichkeit der Seite, als auch in die Erklärung der Themen gesteckt hat. Gerade die kleinen Anleitungen aus fast allen Bereichen der Technik mit vielen selbst geschossenen und detailliert beschrifteten Bildern gefallen mir sehr gut.

Für jeden, der eine originale V50 fährt absolut einen Blick wert.

Zur Seite geht’s HIER

Wer sich nach dem Besuch der Seite entschließt mit dem Schrauben zu beginnen, der kauft seine Teile dann HIER

…und wer sich über die komische Überschrift dieses Artikel wundert, der sieht sich mal das nachfolgende Video an, das mir gerade in den Sinn kam, als ich diesen Artikel schrieb.

geschrieben von Frank in Allgemein,Links und hat Comment (1)

Motor-Tuning vom Feinsten

Mike-Motors

Sehr oft bekomme ich Anfragen, was man machen sollte, um seinem Motor zu etwas mehr Leistung zu verhelfen. Ich habe dazu schon einmal geschrieben, welche Teile man verbauen kann, allerdings gehört natürlich zu einem ordentlichen Tuning etwas mehr. Insbesondere die Einstellarbeiten und die Auswahl passender Komponenten spielen eine große Rolle.

Wem Zeit oder Know-how für ein eigenes Tuning fehlen, der kann sich natürlich auch einen Motor bauen lassen. Eine erstklassige Anlauf-Adresse für den Kauf von perfekt abgestimmten Motoren, die einbaufertig geliefert werden, ist www.mikemotors-wiesbaden.de
Mike ist bereits seit 30 Jahren auf Small-Frame-Motoren spezialisiert. Seine Motoren sind weltweit gefragt, weil sie gründlichst aufgebaut und bis ins Detail abgestimmt werden.

Sehr interessant finde ich die Komplett-Angebote. Eine ganze Palette an Motoren, deren Komponenten sich in der jeweiligen Zusammenstellung bewährt haben.
Seht Euch mal ein paar Beispiel-Videos an und schaut Euch dann mal auf Mikes Homepage um. Auch Dein Traummotor ist ganz sicher dabei!

Mehr Infos bekommst Du direkt auf mikemotors-wiesbaden.de. Einige Videos von Mikes Motoren gibt es HIER zu sehen.

geschrieben von Frank in Allgemein,Links und hat Comments (2)