Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

iPhone-Dock für Vespafahrer

Dockingstation für Vespisti

Wer vom Vespavirus infinziert ist, der hat meistens nicht nur einen Roller zu Hause stehen. Wenn die Garage voll ist, wenn man einfach keinen anderen Roller mehr „gebrauchen“ kann und sämtliches Zubehör schon gekauft ist , dann verlagert sich die Einkaufswut meistens auf andere Bereich, wie Kleidung, Geschirr, Poster, Modelle usw.

Für alle die nicht genug bekommen, gibt es jetzt das iPhone-Dock im Zylinderkopf-Design. Sieht klasse aus und hat einen hohen Praxiswert. Egal ob auf dem Nachttisch oder auf der Werkbank macht diese schicke Docking-Station, die aus einem fabrikneuen Zylinderkopf gefertigt wurde, einen guten Eindruck. Im Gegensatz zum Original-Apple-Dock, kann man sein iPhone auch mit Schutzhülle in das Zylinder-Dock stellen. Ausserdem ist das passende Ladekabel (30-Pin klassisch oder Lightning) dabei.

Gegenüber dem Apple-Dock ist diese Station damit recht preiswert, wenn man nicht ständig das Kabel wechseln möchte. Wem das trotzdem zu teuer ist: Weihnachten kommt mit großen Schritten auf uns zu und auf Deinem Wunschzettel ist bestimmt noch Platz.

HIER geht es zum Zylinder-Dock

geschrieben von Frank in Allgemein und hat No Comments

Fragen, Anregungen, Ergänzungen?

Daten und Kommentar eingeben
Name
Email
Website
Dein Kommentar