Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

Abrollern Oldenburg 2012

Das Oldenburger Abrollern fand dieses Jahr am 30. September statt. Im Vespaforum.de hatten sich wie schon beim Anrollern einige Fahrer zusammengetan um eine tolle Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Nach einem kurzen Treff und Benzingesprächen ging es von der Oldenburger EWE-Arena in Richtung Nordseeküste. Glücklicherweise hatten die Oldenburger genau den Tag getroffen, an dem in den letzten 14 Tagen das einzige mal die Sonne schien und es nicht wie aus Eimern goß! Großes Kompliment also an die Organisatoren für die tolle Terminwahl. Zum Fahren hatten sich rund 40 Blechroller, darunter auch ein großer Anteil an Schwalben eingefunden und es ging gemeinsam in Richtung Nordseeküste.

Sehr angenehm war das langsame Tempo von durchschnittlich 50 km/h. Alle kamen gut mit, der Corso zog sich nicht so wahnsinnig in die Länge und man konnte rechts und links einen Blick in die Landschaft werfen. Kurioserweise gab eine Schwalbe das Tempo vor und die Vespas folgten brav allesamt. Schwalbefahrer jetzt weglesen: Mir kam der Vergleich eines Schwarms von Schwänen in den Sinn, der von einem hässlichen Entlein angeführt wird. Ich denke aber, dass tatsächlich  keiner ein Problem mit dieser Tatsache hate, denn auch die Schwalben sind klasse Blechroller und man kann seinen Horizont in Sachen Zweirad doch um einiges erweitern, wenn mal ein anderes Fahrzeug mitfährt. Ich fand die Einigkeit untereinander sehr gut.

Alle Schwalben und auch alle Vespas sind auch ohne Probleme letztendlich in Sehestedt angekommen. Ausnahmen bestätigen die Regel, denn ich habe es zweimal geschafft, dass mir der Auspuff vom Krümmer gerutscht ist. Cooler Sound, wie der eine oder andere fand, aber um immer so zu fahren doch etwas zu laut. Vielen Dank nochmal für den pannenbedingten Stop und das Leihen des Werkzeugs!

In Sehestedt haben wir noch ein paar prima Fotos gemacht, die es weiter unten zu sehen gibt. Das eine oder andere könnte auch in Brighton entstanden sein! Sehr gute Kulisse für Roller, diese Nordsee!

Auch dort in Sehestedt gab es wieder nette Gespräche. Vielen Dank an die Bremer für die netten Anregungen für Franks-Vespa-Garage.de! Ich denke, das eine oder andere wird sich zukünftig umsetzen lassen, denn jetzt kommen wieder die langen Winterabende, an denen man auch gern wieder an der Homepage schraubt!

Alles in allem ein sehr langer und gelungener Tag. Ich denke, ich kann im Namen vieler sprechen: Im Frühjahr zum Anrollern bin ich wieder dabei!

geschrieben von Frank in Allgemein und hat Comment (1)

Einen Kommentar für “Abrollern Oldenburg 2012”

  1. Scorp sagt:

    hab doch nicht weggelesen… was n doofer Vergleich :P

Fragen, Anregungen, Ergänzungen?

Daten und Kommentar eingeben
Name
Email
Website
Dein Kommentar