Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

Vespafahrer sind nicht alle gute Menschen

Wer mit seiner Vespa irgendwo vorfährt der erhält in der Regeln positive Resonanz, ob es ein älterer Herr ist, der sofort beginnt davon zu erzählen, dass er früher auch eine Vespa hatte oder Kinder, die einem zuwinken oder Menschen, die beginnen, sich fröhlich über unser Lieblingsgefährt zu unterhalten. Die Vespa ist einfach Kult und ihre Fahrer wissen das und haben deshalb regelmäßig ein sonniges Gemüt.

Aber nicht jeder der Vespa fährt mutiert gleich zum guten Menschen. Sehen kann man das in dem Video unten.

geschrieben von Frank in Allgemein,Vespa-Videos und hat Comments (2)

2 Kommentare für “Vespafahrer sind nicht alle gute Menschen”

  1. Der.guen sagt:

    Die alte Dame ist aber megatuff. Respekt!

  2. Scorp sagt:

    das stimmt allerdings!!! Man muss aber auch sagen, dass die Typen sich wirklich saublöd angestellt haben. da prallen echt zwei krasse extreme aufeinander ;) Tolle Nummer, und es soll ja nichtmal n Fake sein. Hoffentlich ist der Vespa nix passiert :(

Fragen, Anregungen, Ergänzungen?

Daten und Kommentar eingeben
Name
Email
Website
Dein Kommentar