Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

Elektro-Vespa

Umweltzonen, Zwei-Takt-Verbot, Erdölknappheit, all das sind Schlagworte, die es uns Vespa-Freunden in Zukunft noch richtig schwer machen werden. Noch ist alles beim Alten und wir können mit unseren Öl-verbrennenden Rennsemmeln noch durch die Gegend fahren. Aber man darf sich sicher sein, dass sich das eines Tages ganz sicher ändern wird. Zum Glück gibt es auch schon heute Menschen, die sich über die klassische Vespa in der Zukunft Gedanken machen und es gibt Pioniere, die unsere Lieblingsfahrzeuge umrüsten. Ob das dann vom Gefühl her noch das gleiche ist, darf bezweifelt werden, denn gerade die Einfachheit des Zweitaktmotors und das Gefühl, selbst daran etwas machen zu können, das Motorengeräusch und sogar der charakteristische Geruch von Zweit-Takt-Abgasen machen einen großen Teil der Freude am Vespa-Fahren aus. All das wäre mit einem Elektro-Motor hinfällig, aber zumindest eins bleibt dann bewahrt: Wunderschöne Roller, die trotz allem noch Straßenverkehr zu sehen sind, auch wenn sie nur noch surren, statt zu knattern.

In dem kurzen Video unten sieht man einen offensichtlich zufriedenen E-Vespafahrer, der einen ganz kurzen Überblick über seine E-Vespa gibt.


Bis wir aber alle E-Vespa fahren bestellen wir uns Teile natürlich weiterhin bei


SIP - Scootershop

geschrieben von Frank in Allgemein und hat Comments (2)

2 Kommentare für “Elektro-Vespa”

  1. toby vdt sagt:

    meiner.

Fragen, Anregungen, Ergänzungen?

Daten und Kommentar eingeben
Name
Email
Website
Dein Kommentar