Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

Winterreifen für die Vespa

Seit dem letzten Jahr gilt die Winterreifenpflicht. Öffentlich wird diese Pflicht regelmäßig nur auf Autos bezogen und spätestens bei den ersten Minusgraden stürmen die Autofahrer die Reifenhändler um ihrem Fahrzeug neue Winterreifen aufzuziehen. Weniger bekannt ist allerdings, dass sich diese Pflicht auch auf Zweiräder und damit natürlich auch Vespas bezieht.

Wenn man sein Lieblingsgefährt also im Winter fahren will oder muss, dann sollte man sich darüber bewusst sein, dass auch für die Vespa die Winterreifenpflicht gilt.

Die Pflicht ist nicht zeitlich begrenzt, sondern orientiert sich vernünftigerweise an den Witterungsverhältnissen. Wer also im Januar bei Sonnenschein und trockener Straße eine Runde drehen will, braucht keine Winterreifen.

Anders sieht es allerdings bei Schneeglätte, Schneematsch, Reifglätte oder Glatteis aus, denn dann riskiert man neben einem Bußgeld in Höhe von mindestens 40 Euro zusätzlich Unfälle und Stürze. In diesem Falle erhöht sich nicht nur das Bußgeld und es gibt Punkte, sondern man kann sich dann auch auf Diskussionen mit der Versicherung einstellen. Im schlimmsten Falle erhält man eine Teilschuld und bleibt auf dem eigenen Schaden sitzen und trägt auch noch Teile des Fremdschadens.

Ein Winterreifen für die Vespa ist daher eine sehr gute Investition und wem die eigene körperliche und materielle Sicherheit am Herzen liegt, der steigt schon jetzt auf Winterreifen um.

Ein Winterreifen hat ausserdem auch bei relativ normalen Straßenverhältnissen den wesentlichen Vorteil, dass er auf Grund der weicheren Gummimischung bei Kälte nicht so schnell hart wird und daher bei Minusgraden oder kurz über dem Gefrierpunkt weitaus besseren Grip auf der Straße bietet.

In der neuen Folge FVG stelle ich Euch einen Winterreifen mit einer guten Felge vor. Mein Tipp für die kalte Jahreszeit: Jetzt schnell auf Winterreifen wechseln!

Bei Sip-scootershop.com gibt es im Moment noch 10% auf Reifen. Man weiß nicht, wie lang dieser Rabatt noch gilt, also ganz schnell zuschlagen!

Zu den im Video vorgestellten Reifen geht’s HIER

Zur Felge geht’s HIER

Zu den Reifen werde ich Euch den Winter über hin und wieder ein Feedback geben, denn dieses Jahre fahre ich sie auch zum ersten Mal!

Ein paar Bilder gibt’s mit Klick auf „Weiterlesen“

geschrieben von Frank in Allgemein und hat Comment (1)

Einen Kommentar für “Winterreifen für die Vespa”

  1. Heiko sagt:

    Hallo Frank,
    toller Beitrag, wir haben den neuen Conti Winter- und Ganzjahresreifen jetzt lieferbar!

    http://blog.scooter-center.com/contimove365-roller-winterreifen-lieferbar/

Fragen, Anregungen, Ergänzungen?

Daten und Kommentar eingeben
Name
Email
Website
Dein Kommentar