Franks Vespagarage

Deutschlands größtes Vespa-Video-Blog

iVespa

iVespa

Im AppStore für iPhone und iPad findet sich die App „iVespa“. Um Euch ein wenig zu berichten habe ich die App mal geladen. Eines vorweg: Finger weg davon.

Die App bietet die Geschichte der Vespa in einem Fließtext auf italienisch. Zum Einen lässt sich die Geschichte überall im Internet kostenlos und auf deutsch nachlesen, zum anderen muss man wie gesagt des Italienischen mächtig sein um mit dem Text etwas anfangen zu können.

Unter dem Menüpunkt „Photos“findet man sortiert in die Themenbereiche „Tuning“, „Mods“, „Modellgeschichte“ usw. verschiedene unkommentierte Fotos, die man mit den entsprechenden Suchbegriffen ohne weiteres in jeder google-Bildersuche findet.

Ebenso verhält es sich bei der Kategorie „Videos“. Diese stellen einfache Links zu youtube dar. Auf FVG sind durchaus mehr Videos verlinkt als in dieser App und das zudem kostenlos.

Die letzte Kategorie der App heißt „More“ und dahinter verbergen sich Links zur offiziellen Vespa-Site, der Facebook-Seite und dem Vespa-Club von Italien.

Das war’s dann auch schon an Funktionen.

Letztendlich erhält man mit dieser Anwendung keinen echten Wert, der den Preis von 3,99 € rechtfertigen würde. Wie gesagt: Finger weg. Diese App wurde schnell und ohne Liebe zum Detail zusammengeschustert um schnelles Geld zu machen.

Wer etwas in Sachen Vespa für sein iPhone machen will, der sollte sich lieber diese schicken Schutzhüllen kaufen.

Erhältlich über den Link rechts neben dem Bild!


sip-scootershop.com
Coole Hüllen für Dein iPhone

geschrieben von Frank in Allgemein und hat No Comments

Fragen, Anregungen, Ergänzungen?

Daten und Kommentar eingeben
Name
Email
Website
Dein Kommentar